Stop-Motion-Filme für Kinder ab 10 Jahren

- auch als Ferienkurs -

Werde dein eigener Regisseur!

Dieser Kurs richtet sich an alle Kinder ab 10 Jahren.
Stop-Motion ist eine Filmtechnik, bei der zunächst einzelne Bilder von unbewegten Motiven aufgenommen und später zusammengefügt bzw. animiert werden. Stop-Motion wird z. B. in Trickfilmen oder auch als Spezialeffekt bei Realfilmen verwendet. Stop-Motion-Filme haben eine große Fangemeinde, deren Ergebnisse auch bei YouTube zu sehen sind.
In Gruppen werden wir zunächst gemeinsam Fotos für ein Stop-Motion-Video machen. Anschließend werden wir diese Bilder zu einem Film am Computer zusammenstellen. Dabei sind Kreativität und Einfallsreichtum gefragt.
Bitte zu diesem Kurs eine Digitalkamera (keine Handykamera) und einen USB-Speicherstick mitbringen. Wer im Besitz eines Stativs ist, kann dieses ebenfalls gerne mitbringen. Da für Aufnahmen eventuell auch auf dem Boden herumgerutscht wird, sollte keine gute Kleidung angezogen werden.


Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse.

Leitung: Luisa Lehmkuhl / Dagmar Lehmkuhl